Gartenstadt-Genossenschaft Mannheim eG
K2, 12-13 - 68159 Mannheim - (0621) 18005-0 - info@gartenstadt-genossenschaft.de
Seiten durchsuchen...
 
Bookmarken/ Freunden mitteilen...
 

Wohnungs- und Gewerbeangebote

vom 18.1.2018 17:05 Uhr

  • Wohnungen
    • Herzogenried:
      2 Zimmer, Küche, Dusche, Loggia, Tiefgarage, 5. Ebene, 60.68m2
      mehr Infos...
    • Vogelstang:
      3 Zimmer, Küche, Bad, sep.WC, Loggia, 2.OG rechts, 87.73m2
      mehr Infos...
  • Einfamilienhäuser
    • :
      4 Zimmer, Küche, Bad, sep.WC, Einfamilienhaus , Terrasse, Garten, Garage, EG+OG, 109.72m2
      mehr Infos...
  • Gewerbliche Flächen

Die ausführlichen Wohnungsangebote finden Sie hier.

Aktuelle Zinsen

Wir können Ihnen aktuell eine Verzinsung von bis zu 0.01% bieten!
Weitere Infos...

Nächster Termin

Donnerstag, 12.4.2018: Wahl zur Vertreterversammlung

Die Wahl zur Vertreterversammlung findet für alle Genossenschaftsmitglieder am Donnerstag, 12.04.2018 von 8:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:30 Uhr im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes (Sparabteilung) statt.
Die Wahlliste liegt ab sofort zur Einsicht in der Sparabteilung aus oder ist in der Januar-Ausgabe 2018 unserer Genossenschaftszeitschrift zu finden.

Alle Termine finden Sie hier.

Teilen Sie uns Ihren Termin mit!

Unser Wohnungsbestand

Hier klicken für die Übersichtskarte mit allen Wohnungen.

Hier klicken für die Übersichtskarte .

Regenbogen 81

Wohnhaus (Anfahrt...)
Regenbogen 81
68305 Mannheim

Informationen zum Wohngebiet

Der Stadtteil Käfertal liegt im Nordosten Mannheims und grenzt an die Stadtbezirke Waldhof, Feudenheim, Vogelstang und Wohlgelegen sowie mittelbar an die Stadt Viernheim an.
Käfertal ist mit zwei Linien an das Stadtbahnnetz angeschlossen. Das Zentrum Mannheims liegt auf diesem Wege nur rund 15 Minuten entfernt, das beliebte Viernheimer Shopping-Center "Rhein-Neckar-Zentrum" weniger als 10 Minuten. Die Autobahn 6 ist über das Viernheimer Kreuz in ca. 5 Minuten und die Autobahn 5 über das Weinheimer Kreuz in rund 10 Minuten erreichbar.
Durch Supermärkte, Discounter, Lebensmittelfachgeschäfte und Ärzte ist die Nahversorgung mit Gütern- und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs gewährleistet. Die örtlichen Kindertagesstätten wurden in den vergangenen Jahren massiv ausgebaut. Mit der Käfertalschule und der Albrecht-Dürer-Schule sind obendrein zwei Grundschulen im Stadtteil ansässig.
Käfertal bietet zudem vielfältige Naherholungsmöglichkeiten. Der zentral gelegene Stempel-park stellt mit seiner großen Liegewiese nicht nur eine Möglichkeit zur Erholung bereit, sondern verfügt auch über einen großen Kinderspielplatz. Zudem lädt der Käfertaler Wald mit seinen Wildtiergehegen zum Beobachten von Dammwild, Hirschen, Wildschweinen und Bisons ein. Zusätzlich beheimatet der Käfertaler Wald rund um den Karlsstern einen Vogelpark, einen Abenteuerspielplatz, eine Minigolfanlage sowie Grill- und Picknickplätze. Obendrein dienen sich die Schatten spendenden Bäume des Käfertaler Waldes für sportliche Aktivitäten an heißen Sommertagen geradezu an. Darüber hinaus gibt es etliche klassische Sportvereine.
Mittelpunkt des sozialen und kulturellen Lebens bildet das Kulturhaus Käfertal. Dieses dient als Probeort für Musikvereine, als Ausstellungsort für Leistungsschauen und Verkaufsausstellungen und als Veranstaltungsort für Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen, Prunksitzungen und Bälle.

Baujahr 1971

  • 4 Zweizimmerwohnungen

Für dieses Objekt ist Herr Müller der zuständige Bauleiter.